Sozialbetrieb

 

Mit der Gründung eines Sozialbetriebes haben wir uns entschieden, neue Lösungen für die langfristige Entwicklung und Integration von Langzeitarbeitslosen im Landkreis Märkisch-Oderland zu entwickeln und umzusetzen. Unser systemischer Ansatz beinhaltet die Langzeitarbeitslosen im Kontext zwischen Können und Wollen wieder an den regulären Arbeitsmarkt heranzuführen.

Einsatzfelder

ökologisch, kommunaler Service         

  • Dienstleistungsangebote für Kommunen
  • Mitwirkung im Umwelt- und Naturschutz
  • Gestaltung von Grünflächen

haushaltsnahe Dienstleistungen

  • Wirtschaftshöfe
  • Privathaushalte und -gärten
  • Facility Management

Reinigungsservice in verschiedenen Bereichen z. B. in Flüchtlingsunterkünften der Region

 

Ansprechpartner vor Ort:

Pädagogisch-didaktische Fachkraft: Herr Müller

Fachlicher Anleiter: Frau Habecker

Telefon: 033475 50961

Mail: arbeitsinitiative-letschin@t-online.de

Projektlaufzeit: 01.03.2018 bis 31.12.2020

http://www.esf.brandenburg.de

http://www.ec.europa.eu